12.7 C
Lübeck
Freitag, 30 Oktober 2020

Anschlag von Rechts ? – Hanau beklagt 11 Tote

Must read

Gedächtnislandschaften – Öffentliche Führung auf dem Zentralfriedhof

Am Samstag, dem 11. Juli um 10 Uhr findet auf dem Städtischen Zentralfriedhof der Hansestadt Stralsund eine Führung unter dem Thema Gedächtnislandschaften statt. Martin Jeschke,...

Barockesel des Stralsunder Zoo reisen in die Sommerfrische

Sommerzeit ist Reisezeit. Das gilt auch für die stattliche Eselherde des Stralsunder Zoos. Eine fünfköpfige Junggesellengruppe um den Leithengst Sudan ist ab...

Sonntagsfahrverbot im Norden aufgehoben

Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern heben das Sonntagsfahrverbot für LKW auf Schnellere Lieferungen nicht nur für den Einzelhandel: Die Länder...

Tesla erhält Rodungserlaubnis vom Gericht

Gegen die Einwände von Natur und Umweltschützern hat das Oberverwaltungsgericht grünes Licht für die weitere Rodung gegeben. Der Elektroautobauer Tesla darf weiter Bäume für seine...

Im hessischen Hanau sind mindestens elf Menschen durch Schüsse getötet worden. Auch der mutmaßliche Täter ist tot. Er ist am Donnerstagmorgen leblos in seiner Wohnung aufgefunden worden. Aktuell gibt es keine Hinweise auf weitere Täter.

Wie die BILD berichtet gibt es ein Bekenner-Schreiben des Täters und dazu ein Video. In dem Schreiben spricht Tobias R. unter anderem davon, dass bestimmte Völker vernichtet werden müssten, deren Ausweisung aus Deutschland nicht mehr zu schaffen sei.

Der Täter ist mutmaßlich der 43 jährige Tobias R., die Bundesanwaltschaft sieht „Anhaltspunkte für eine fremdenfeindliche Motivation“. Die Behörde habe die Ermittlungen wegen einer „besonderen Bedeutung des Falls“ übernommen, sagte ein Behördensprecher in Karlsruhe. Genauere Angaben machte die Bundesanwaltschaft zunächst nicht.

Der Artikel Anschlag von Rechts ? – Hanau beklagt 11 Tote erschien zuerst im Nachrichten Channel.

- Anzeige -

More articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Anzeige -

Latest article

Gedächtnislandschaften – Öffentliche Führung auf dem Zentralfriedhof

Am Samstag, dem 11. Juli um 10 Uhr findet auf dem Städtischen Zentralfriedhof der Hansestadt Stralsund eine Führung unter dem Thema Gedächtnislandschaften statt. Martin Jeschke,...

Barockesel des Stralsunder Zoo reisen in die Sommerfrische

Sommerzeit ist Reisezeit. Das gilt auch für die stattliche Eselherde des Stralsunder Zoos. Eine fünfköpfige Junggesellengruppe um den Leithengst Sudan ist ab...

Sonntagsfahrverbot im Norden aufgehoben

Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern heben das Sonntagsfahrverbot für LKW auf Schnellere Lieferungen nicht nur für den Einzelhandel: Die Länder...

Tesla erhält Rodungserlaubnis vom Gericht

Gegen die Einwände von Natur und Umweltschützern hat das Oberverwaltungsgericht grünes Licht für die weitere Rodung gegeben. Der Elektroautobauer Tesla darf weiter Bäume für seine...

Anschlag von Rechts ? – Hanau beklagt 11 Tote

Im hessischen Hanau sind mindestens elf Menschen durch Schüsse getötet worden. Auch der mutmaßliche Täter ist tot. Er ist am Donnerstagmorgen leblos in seiner...