12.2 C
Lübeck
Sonntag, 01 November 2020

GRÜNE Lübeck und DIE Partei ziehen Bilanz

Panorama

Tesla erhält Rodungserlaubnis vom Gericht

Gegen die Einwände von Natur und Umweltschützern hat das Oberverwaltungsgericht grünes Licht für die weitere Rodung gegeben. Der Elektroautobauer Tesla darf weiter Bäume für seine...

Anschlag von Rechts ? – Hanau beklagt 11 Tote

Im hessischen Hanau sind mindestens elf Menschen durch Schüsse getötet worden. Auch der mutmaßliche Täter ist tot. Er ist am Donnerstagmorgen leblos in seiner...

Weltweit war der Januar zu warm seit Messbeginn

140 Jahre nach Messbeginn zeichnet sich eine weltweite Klima-Veränderung ab. In der vergangenen Woche hatte der Klimawandeldienst des europäischen Copernicus-Programms bereits erklärt, dass der Januar...

Problemwolf von Pinneberg ist tot

Anderthalb Jahre lang hatte ein Problemwolf vor allem in den Kreisen Pinneberg und Steinburg immer wieder Schafe gerissen. Jetzt ist das Tier tot. Wie der...

Doch, doch, die Presseerklärung ist ernst gemeint, wenn auch in einer Sprache abgefasst, welche man noch erlernen muss, um diese zu verstehen.

In einer Presseerklärung des Bastian Langbehn (DIE Partei), welcher der Fraktion Bündnis / Die GRÜNE angehört, wird der Drogenkonsum am Klingenberg thematisiert.

Seit ihrem ersten St(r)eam Talk ist nun schon einige Zeit ins Land gegangen – jetzt ziehen Bastian “Sober-Cat” Langbehn und Dr. Ali “Malzbier ist das beste Methadon” Alam Bilanz. Wurde wirklich etwas in die Wege geleitet oder weiter nur was für die Venen bereitet? Hat die Politik und/oder die Polizei Wort gehalten? Wieso glaubt die sPD, ein Drogenkonsumraum ist das personifizierte Böse?
Und kann man ihr diesen Zahn ziehen? *zwinkersmiley* Dazu Bastian Langbehn, Mitglied der Fraktion “B’90/Die Grünen” in der altehrwürdigen Bürgerschaft der Hansestadt Lübeck:

“Viel wurde geschrieben, noch mehr hat sich ereignet – aber am meisten wurde Quatsch erzählt. Zumindest von Seiten der Politik. Aber das kann passieren…da wollen wir mal nicht päpstlicher sein als der Papst. Uns ist es wichtig, wieder Fakten ins Spiel zu bringen und das Gespräch trotz aller Emotionen zurück auf die sachliche Ebene zu geleiten! Und das tun wir gewohnt seriös – und vor Ort.

Unterstützt werden wir dieses Mal von Fraktionskollegin Michelle Akyurt, die aus dem Sozialausschuss und von dessen bisherigen Maßnahmen und Plänen berichten wird. Zusätzlich versuchen wir, noch weitere, nicht weniger interessante Interviewpartnerinnen und/oder Interviewpartner vor die Linse zu shanghaien, die mit ihrer Sicht der Dinge der ganzen Thematik weitere Aspekte hinzufügen, so dass wir am Ende ein sehr detailliertes Bild sowohl der aktuellen Situation, als auch der näheren Zukunft zeichnen können. Verpassen Sie also nicht den zweiten Teil dieser spannenden Live-Doku und schalten Sie ein! Also dieses Insta…Sie wissen schon!” Dr. Ali Alam fügt noch ergänzend hinzu: “Auch ich freue mich schon auf einen weiteren konstruktiven Stream Talk,
der uns einer gemeinsamen Lösung hoffentlich noch ein Stück näher bringen kann – werde mich aber wohl verspäten, da ich noch Malzbier kaufen muss!”

- Anzeige -

mehr Kategorie Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

-Anzeige -

letzte Meldungen

Polizei Lübeck weist Pressevertreter und Politiker am Flughafen Lübeck ab

Politiker am Flughafen Lübeck durch die Polizei abgewiesen, auch Pressevertretern wurde der Zutritt verwehrt. Nicht nur die Politik als Beobachter, auch die Presse hat es...

Vermutung führte zu Großeinsatz

Große Suchaktion auf dem Priwall. Mit dem gesamten Aufgebot des Möglichen wurde nach einer imaginären Person gesucht, welche jedoch nicht aufgefunden wurde. Hubschrauber, Taucher, Feuerwehr,...

Weitere Street Art Fläche freigegeben – Graffitti unter der Lachwehrbrücke

Eine weitere Fläche für Street Art wurde in Lübeck freigegeben. Neben der Marienbrücke und der Ivendorfer Brücke wurden nun die Widerlager der Lachswehrbrücke durch...

Auch Die LINKE meint das Solokünstler im Stich gelassen werden

Wie bereits durch die Faktion Die Unabhängign erklär wurde, hat nun auch die Fraktion der Die LINKE Stellung bezogen und erklärt in einer Presseerklärung...

Wenn es nicht so traurig wäre… – Pressemitteilung Die PARTEI

Ein wenig Satire, die den Protest ausdrückt, ist angebracht und die Law und Order Politik im Lübecker Rathaus kann nicht von jedem Bürger so...