Erste Fraktionssitzung der Unabhängigen im neuen Jahr zum Thema Digitalisierung der Verwaltung

0
366

Im Mittelpunkt der ersten öffentlichen Fraktionssitzung der Unabhängigen in der Lübecker Bürgerschaft wird am Mittwoch, 8. Januar um 16 Uhr neben der Vorbereitung der Bürgerschaftssitzung das Thema Digitalisierung der Verwaltung stehen. Fraktionsmitglied Wolfgang Liedtke, ein auf diesem Gebiet erfahrener Verwaltungsfachmann und Digitalisierungsexperte wird die Grundlagen, Zusammenhänge und die Bedeutung herausstellen und erläutern. Denn die Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft und macht auch vor den Kommunen nicht halt. Das Onlinezugangsgesetz (OZG) gibt vor, dass bis 2022 alle wesentlichen öffentlichen Leistungen digital angeboten werden müssen. Wie kann die Stadt Lübeck diese Vorgaben umsetzen und welchen Nutzen ziehen die Bürger:innen daraus? Sind Aspekte wie Datenschutz und Gesundheitsfürsorge ausreichend berücksichtigt? Interessierte Bürger:innen sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen, in einem Arbeitskreis der Fraktion mitzuarbeiten.

Die Sitzung findet im Mittelsaal des Kanzleigebäudes neben dem Rathaus statt. Gäste sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here