Der LÜMO Nachttarif des Stadtverkehrs Lübeck

0
96
LÜMO Shuttle Stadtverkehr Lübeck
PR Foto: Stadtverkehr Lübeck

Stadtverkehr startet mit CleverShuttle ein Pilotprojekt zur On-DemandMobilität

Lübeck – Ein vorsichtiger Versuch ein neues Mobilitätskonzept in Lübeck zu etablieren. Ab dem 17. Februar soll im ÖPNV ein Angebot installiert werden, welches die Fahrgäste in der Zeit von 1:00 Uhr bis 5:00 Uhr im Testgebiet zwischen Lohmühle, Altstadt und Hochschulstadtteil eingesetzt werden soll.

In der Pilotphase werden 5 Elektrohybrid Fahrzeuge zum Einsatz kommen. Ausgedacht hat sich das System das Unternehmen CleverShuttle, welches in verschiedenen Städten bereits Kooperationen mit den ÖPNV Dienstleistern eingegangen ist. Für CleverShuttle ist die Zusammenarbeit mit dem Stadtverkehr eine neue Herausforderung. „Wir sehen großes Potenzial in Partnerschaften mit öffentlichen Verkehrsunternehmen, die Ride-Sharing in ihr Linienangebot und in den ÖPNV-Tarif integrieren und damit auf Nachhaltigkeit und Effizienz setzen“, sagt Bruno Ginnuth, Geschäftsführer von CleverShuttle.  

Vorausgesetzt man besitzt ein SmartPhone und hat ausnahmsweise mal Netzverbindung dann kann man über eine APP ein Fahrzeug bestellen. Eine Haltestelle, wie sonst üblich ist dafür nicht notwendig. Man bezahlt den Grundtarif, sofern man eine Monatsfahrkarte oder Semesterticket besitzt, entfällt dieser Grundtarif. Dann wird pro Kilometer abgerechnet (Komfortzuschlag), einen Euro pro Kilometer würde bedeuten, dass die Fahrt vom Bahnhof  zur Uniklinik 5,50 € kostet, sofern der Shuttle den direkten Weg fährt und eine Monatskarte vorliegt. Ohne Monatskarte wären das 8,10 €. Wie Umwege berechnet werden, sofern eine weitere Person irgendwo auf der Strecke zusteigen will, wird sich erst noch zeigen.

Die APP kann man bekommen im PlayStore und bei Itunes

Zunächst ist es nur eine Testphase. Der Stadtverkehr verspricht sich, von dem neuen Angebot erste Erkenntnisse zu zukünftigen Bedienungsformen in den späten Abend- und Nachtstunden zu erlangen. Bei erfolgreicher Nutzung ist eine Ausweitung des Betriebes zeitlich und räumlich möglich.
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here