Nach Explosion in St. Petersburg: Bericht über Selbstmordattentäter

0
79

Sendungsbild

Einer der Tatverdächtigen von St. Petersburg habe sich der Polizei gestellt und seine Unschuld beteuert, so Udo Lielischkies. Zudem heiße es aus Ermittlerkreisen, dass die Explosion möglicherweise von einem 23-jährigen Selbstmordattentäter ausgelöst worden sei. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here