26. Spieltag der Fußball-Bundesliga: Ingolstadt schlägt Mainz

0
72

Jubelnde Ingolstädter | Bildquelle: imago/Eibner

Mit einem Zitter-Heimsieg hat der FC Ingolstadt Teil eins seiner Neun-Punkte-Rettungsmission geschafft und den wohl endgültigen K.o. im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga abgewehrt. Die Oberbayern gewannen am Sonntag mit 2:1 gegen den FSV Mainz 05. [sportschau]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here