US-Vorsitz im Sicherheitsrat: Aufräumen im „Old Boys‘ Club“

0
70

Nikki Haley, neue US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen  | Bildquelle: AP

Am 1. April übernehmen die USA für einen Monat den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat. Ihre neue Botschafterin Haley will den Laden aufmischen. Er sei zu fett, zu bürokratisch, zu unzeitgemäß. Von Georg Schwarte. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here