US-Gericht in Hawaii: Trumps Einreiseverbot bleibt gestoppt

0
96

Eine Frau mit einem Kopftuch aus einer US-Flagge demonstriert in New York gegen Präsident Trump. | Bildquelle: REUTERS

Die US-Regierung hat erneut eine Schlappe in Sachen Einreiseverbot für Bürger aus sechs muslimischen Staaten hinnehmen müssen: Der angeordnete Stopp des überarbeiteten Einreiseverbots bleibt in Kraft, entschied ein Bundesrichter in Hawaii. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here