Ilegales Filesharing: Müssen Eltern ihre Kinder anschwärzen?

0
74

Kabel stecken in einem Router | Bildquelle: dpa

Inwieweit haften Eltern für illegale Downloads im Internet? Das prüft heute der Bundesgerichtshof. Dabei geht es im Kern um die Frage, ob sie gezwungen werden können, die Namen ihrer Kinder zu nennen. Von Kolja Schwartz. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here