BGH-Urteile: Mehr Rechte für Mieter

0
100

Sonne scheint in Hamburg im Stadtteil Eppendorf auf die Fassaden von Mehrfamilienhäusern | Bildquelle: picture alliance / Axel Heimken/

Der Bundesgerichtshof hat in zwei Urteilen den Mieterschutz gestärkt: Vermieter können nicht kündigen, wenn sie die Wohnung nur als Aktenlager nutzen wollen. Wird Eigenbedarf nur vorgetäuscht, droht Schadenersatz. Von M. Bauer und K. Hempel. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here