Flüchtlinge in Ungarn: EGMR stoppt Verlegung

0
115

Ungarn will Flüchtlinge von heute Containern an der Grenze zu Serbien unterbringen.  | Bildquelle: AP

Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof hat die Verlegung von neun Flüchtlingen in ungarische Container-Lager gestoppt. Dort sollten sie aufgrund einer Asylrechtsverschärfung festgehalten werden, die heute in Kraft trat. Von Klaus Hempel. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here