BA-Chef Weise geht in den Ruhestand

0
96

Frank-Jürgen Weise | Bildquelle: dpa

Herausforderungen musste Frank-Jürgen Weise einige meistern, seit er 2004 den Chefposten der heutigen Bundesagentur für Arbeit übernahm: Die Hartz-Gesetze durchboxen, dann 2008 die Finanz-und Wirtschaftskrise. Nun verabschiedet sich der 65-Jährige in den Ruhestand. Von G. Staiger. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here