Ermittler zweifeln an IS-Verbindung des London-Attentäters

0
83

Absperrung vor dem Parlament in London | Bildquelle: AFP

Scotland Yard zweifelt an einer Verbindung des Attentäters von London zur IS-Terrormiliz. Es gebe auch keinen Beleg dafür, dass er sich im Gefängnis radikalisiert habe. Eindeutig habe er aber Interesse am Dschihad gehabt. Der IS hatte den Anschlag für sich reklamiert. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here