Licht aus ! – Earth Hour

0
214
Earth Hour - Foto WWF
Eine Stunde das Licht ausmachen, eine symbolische Aktion Foto: WWF

Licht aus ! – Earth Hour

Für 1 Stunde das Licht ausmachen

Weltweit wird es in Teilen auf dem Planeten Erde am heutigen Abend 25.3.2017 eine Stunde lang dunkel und vieleicht auch romantisch.

Das WWF hat aufgerufen, jeweils ab 20.30 Uhr Ortszeit in 154 Ländern für eine Stunde das Licht auszuschalten. In Deutschland beteiligen sich laut WWF Deutschland rund 150 Städte. Es geht darum, ein Zeichen für den Umweltschutz zu setzen.

Es ist eine symbolische Maßnahme, denn einen Energie-Einspareffekt gibt es nicht, dies argumentierte Frank Vogdt, Leiter des Bereichs Nutzungseffizienz am Innovationszentrum Energie der Technischen Universität Berlin. So spielt auch bei der Earth Hour laut Frank Vogdt das „Soziokulturell-Romantische“ eine Rolle. Die Menschen sitzen schließlich eine Stunde lang miteinander im Dunkeln.

Eine sinnvollere Maßnahme für Verbraucher wäre es, alte Haushaltsgeräte gegen neue der effizientesten Energieklasse auszutauschen und sie nicht im Standby-Modus laufen zu lassen, so Vogdt. 

So sollte bei der Earth Hour nicht nur das Licht ausgeschaltet werden, vielmehr könnte man die Hauptsicherung eine Stunde herausdrehen. Doch auch das wird keinen Energie-Einspareffekt bringen, denn Kühlschränke und Co. müssen danach wieder anlaufen, es würde als mehr Energie verbraucht werden.

Als Zeichen ist diese Aktion allemal interessant, werden wir dich darauf hingewiesen das der Energie Konsum sehr hoch ist und ständig ansteigt. Ein kleiner Anstoss zum Umdenken, sorgsamer mit dem Energie Haushalt umzugehen.

 Twittert doch Eure Ansichten unter dem Hastag #EarthHour 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here