Kommentar zur Saar-Wahl: Ein klarer Wählerauftrag

0
101

Saarländer stehen Schlange in einem Wahlraum | Bildquelle: REUTERS

Am Ende entschied die Landespolitik – und Annegret Kramp-Karrenbauer. Die beliebte Amtsinhaberin setzte sich durch. Doch wurde die SPD nicht abgewählt, meint Moritz Rödle. Eindeutiger Wählerwunsch: Die Große Koalition soll weitermachen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here